SES Redesign

SES Spar European Shopping Centers

Bag to the Future

Der „Spirit of Retailing“ weht interkontinental durch die SES Spar European Shopping Centers. Als Orientierungshilfe entwickeln wir ein visuelles Navi: vom Logo Redesign bis zum Messestand. Jetzt abbiegen! Zu einer Schaufenster-Tour echter Handels-Highlights.

» The SES brand has an organic feel to it: it's always evolving. «
Klas Hjelm,
Designer BEI FOON

Connecting Dots – Connecting Shops

Große Flächen – große Wirkung. Die SES Spar European Shopping Centers erstrecken sich über zahlreiche Standorte in ganz Europa. Unser Part in der langjährigen Beziehung ist Konzeption und Umsetzung der gestalterischen Koordinaten: Seit 2013 entwickeln wir Designprodukte für den Marktführer. Jüngste Sortimentsneuheiten sind ein geschärftes Logo, zugänglichere Bildsprache und ein grünes Streckennetz als Keyvisual. So verbinden wir die SES mit ihren Kunden. Ganz im Sinne ihres Claims: “Connect with the Spirit of Retailing”.

AUFGABENSTELLUNG

Helles, luftiges Trade Fair Design macht die SES als Brand und Konzern zugänglich und erlebbar. In ihrem Jahresbericht werden sowohl die Erfolgszeitleiste als auch die Visionen der SES abgebildet. Urban, lebendig, menschlich – so der Spirit, den alle Corporate Publishing Produkte spürbar machen.

LÖSUNG

Die Basis bildet ein spritzig-grünes Liniennetz als Keyvisual. Anhand dieser Roadmap entblättert sich eine kristallin anmutende Struktur in allen Designprodukten. Mittels Cut-outs bietet der Annual Report Fenster in die Zukunft unternehmerischen Wachstums. Facts & Figures werden durch das bunte und bildstarke Innenleben des Berichts aufgelockert. Das Logo-Redesign verleiht der SES weichere Kurven, die sich in ihren Messeständen wiederfinden.

TEAM

Klas Hjelm
Christian Sturz
Katerina Sturz
Charlotte Engels
Stefan Adelmann
»Einmal Unternehmenspräsentation zum Mitnehmen, bitte!«
»Vernetzte Strukturen – dynamisch und wegweisend«

Das könnte sie auch interessieren