Social Media Marketing

FOCUS ON: Community

Eine erfolgreiche Social Media Strategie bindet Zielgruppen ein und begegnet ihnen auf Augenhöhe. Das Social Web will vor allem: Nähe schaffen. Für Unternehmen bedeutet das, dass sie nicht „von oben“ mit möglichen Kunden kommunizieren dürfen. Erst, wer seine Zielgruppe als ebenbürtig anspricht und in die eigene Markenstrategie einbindet, macht sich nahbar. Social Media Nutzer erkennen schnell, ob ein Unternehmen authentisch ist. Wir begleiten Kunden dabei, sich von Anfang an überzeugend zu positionieren und in Kontakt zu treten.

Social Media Strategie

Wild ge-reshared? Lieber Posten mit Plan! Bevor es ans Publizieren im sozialen Netz geht, muss eine Strategie her. Dazu analysieren wir sowohl die Unternehmensziele, als auch Sprache und Verhalten der Zielgruppen. Nur auf gleichem Rang ist es möglich, User unmittelbar anzusprechen und auf einer emotionalen Ebene zu erreichen.
Eine kraftvolle Message in den sozialen Netzwerken kann sich rasend schnell verbreiten und einen Unternehmenswert im Gedächtnis verankern. Unsere Social-Media-Experten glühen für die Interaktion mit der Community. Wenn Kunden ihr Social Media Marketing dennoch selbst in die Hand nehmen möchten, bieten wir Grundlagen- sowie Detailworkshops.

Channel Management

Aber wo anfangen? Unser Team an Community Managern hilft von Null weg beim Set-Up. Wir entwickeln eine Social Media Strategie, erstellen den dazugehörigen Redaktionsplan und übernehmen auf Wunsch jeden Arbeitsschritt von der Erstellung bis zur Publikation und Streuung. Community Management beginnt, nachdem erste Inhalte live sind: Hier geht es darum, Userfragen zu beantworten, in den Dialog zu gehen und als Unternehmen Präsenz zu zeigen. FOCUS ON: IMMEDIACY. Wie war das noch gleich mit der Nahbarkeit? Erfolgreiches Social Media Marketing bringt Marken und Menschen einander näher.

Social Ad Management

Auch in sozialen Netzwerken sehen User Werbung – doch nicht jeder die gleiche. Die präzisen Nutzerprofile ermöglichen es, Anzeigen ausschließlich für bestimmte Usergruppen auszuspielen. Das reduziert nicht nur den Streuverlust einer Anzeige, sondern es entsteht eine andere Aufmerksamkeit gegenüber Social Ads: Weil User nur noch sehen, was tatsächlich ihren Interessen entspricht.
Social Ads können vieles sein: Von Fotos und Videos, über Apps und Spiele, bis hin zu Veranstaltungen oder dem Ausspielen tatsächlicher Shop-Standorte. Wir lieben das Social Web und lernen von den Menschen, die es nutzen. Und deshalb lieben wir es auch, Anzeigen zu gestalten, die sie überraschen und begeistern.

Clients