WELCOME TO THE
FOONIVERSE

Alles wird neu. Alles wird mehr.
Und das alles für euch.

Alles neu macht der Mai – oder wie geht nochmal dieses altbackene Sprichwort? Bei uns macht der Mai nicht nur alles neu, sondern aus allem mehr: Mehr Mut, mehr Know-how und mehr kluge Köpfe, die sich künftig den Anforderungen unserer Kunden stellen wollen.

Focus on the big picture.

Wer uns kennt, der weiß, wie wir ticken: Unser Ziel ist es, unsere Kunden umfassend in allen Belangen rund um das Thema Kommunikation zu unterstützen. Dieser Bereich ist für Unternehmen heutzutage auch durch die wachsende Online-Branche immens komplex geworden. Inserat, Website, Influencer – mal im Ernst: Wer weiß schon, wie man seine Zielgruppe tatsächlich erreicht? Die Werbeagentur sagt dies, die Online-Agentur sagt das und die Design-Agentur sagt sowieso was anderes. Das Resultat: Man macht da ein bisschen, dort ein bisschen, aber irgendwie kommt man doch nicht vom Fleck. Naja, wie sagt man so schön? Zu viele Köche verderben den Brei. Oder: Zu viele Agenturen verhunzen die Brand. Und genau deshalb sehen wir es als unsere Aufgabe, unsere Kunden holistisch zu betreuen. Auf allen Ebenen, die wichtig für sie sind. Wir möchten Marken entwickeln, die geliebt werden. Wir möchten Webseiten bauen, die Besucher bringen. Wir möchten Inhalte gestalten, die begeistern. Und zwar nicht nur adhoc, sondern unternehmenslebenslang.

Focus on something new.

Ein großartiger Ansatz. Aber wie kann das funktionieren? Diese Frage haben wir lange gewälzt. Wir mussten lernen – manchmal auf die harte Tour – dass wir unser Know-how, unsere Manpower und unser Leistungsspektrum vergrößern müssen, wenn wir unsere Pläne in die Tat umsetzen wollen. Und wen ruft man an, wenn man Hilfe braucht? Richtig: Gute Freunde. Gute Freunde mit Herz, Wissen und voller Tatendrang. Gute Freunde, die einem dabei helfen, den richtigen Weg zu gehen. Diese guten Freunde werden sich also künftig mit uns zusammentun, um unsere Agentur mit wertvoller Expertise zu bereichern.

Focus on something bigger.

Ein solcher Schritt bringt natürlich viele Herausforderungen mit sich. Täglich arbeiten wir an der Vereinigung unserer Kompetenzen, stecken viel Zeit in den internen Wissenstransfer und entdecken dabei neue Synergieeffekte.
Aber auch auf einer sehr menschlichen Ebene, erleben wir gerade viele schöne Momente: Wir lernen uns gegenseitig ganz neu kennen. Wir feiern gemeinsam im Rohbau,“Combining strategy, performance and design, we create experiences.“ der uns künftig ein heimeliges Büro sein wird. Wir lachen Tränen aufgrund der nicht immer ganz ernst gemeinten Namensvorschläge für unsere gemeinsame Agentur. Wir freuen uns wie neue Zehnerl, wenn wir einen weiteren Schritt auf unserem Weg geschafft haben. Wir machen uns gegenseitig Mut. Wir schließen neue Freundschaften. Wir basteln uns eine neue Büro-Familie.

Bei all diesen Veränderungen steht eine Sache für uns ganz oben: Wir tun, was wir tun, damit wir für unsere Kunden künftig noch stärker, noch flexibler und noch breiter aufgestellt sind. Mit Menschen, die lieben, was sie tun. Mit Menschen, die gemeinsam etwas bewegen wollen.
Und ganz im Ernst: Wir FOONIES freuen uns richtig auf diese Aufgabe und können es kaum erwarten noch mehr davon zu erzählen!

In diesem Sinne: See you FOON!

PS: Keep watching – bald kommen neue Posts! Hier auch:
Facebook
Instagram