Digitaloffensive Tourismus: Jetzt Förderungen beantragen!

Das Land Steiermark fördert die heimischen Tourismusbetriebe – und wir sind mit Bernhard Lukas zertifizierter Partner!

Dass immer mehr Menschen ihren Urlaub online buchen, ist bekannt. Dennoch besteht bei rund 10 Prozent der steirischen Tourismusbetriebe, vor allem abseits der Ballungszentren, großer Nachholbedarf in puncto Digitalisierung. Diesen Umstand hat das Land Steiermark zum Anlass für folgende Förderaktion genommen:

 

UPGRADE 2016 – Digitalisierungsoffensive für Tourismusverbände, Regionalverbände & touristische Angebotsgruppen

Teilnehmer können zwischen zwei Modulen wählen:

Modul 1: Web Check

Das Basismodul enthält eine detaillierte Analyse aller betrieblichen Internetaktivitäten durch einen E-Coach inklusive persönlichem Beratungsgespräch, Web-Check-Bericht und Maßnahmenkatalog.

Förderungshöhe: 50 % (€ 600,-) des mit € 1.200,- pauschalisierten Web Checks

Modul 2: Digital Upgrade

Das aufbauende Modul umfasst sämtliche Maßnahmen zur Optimierung des Webauftritts von der Konzeption bis zu Design, Programmierung, technische Adaptionen und Produktion von sprachlichen, grafischen, fotografischen und filmischen Inhalten.

Förderungshöhe: 50 % (max. € 3.500,-) der förderbaren Projektkosten von max. € 7.000,-

 

Bernhard Lukas – unser zertifizierter E-Coach

Wer die Förderung in Anspruch nehmen möchte, kann dies ausschließlich über eigens vom Land zertifiziere E-Coaches. Unser Experte Bernhard Lukas ist zertifizierter E-Coach und berät Sie gerne persönlich – per Telefon 0316/26777020 oder per E-Mail an bernhard@both-interact.com oder per Kontaktformular.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin bei ihm – das Förderangebot ist begrenzt!

Aktionszeitraum: 1. Oktober 2016 – Ende Juni 2017

[contact-form-7 id=”4288″ title=”E-Coach”]